Skip to main content

Hybrid-Uhren

Eine Hybrid-Uhr ist ein Fitness-Tracker. Diese Uhren haben den Look einer klassischen Uhr.
Für außenstehende sieht es so aus, dass diese Uhr ohne besondere Funktionen ausgestattet wäre. Hybrid-Uhren wird auch Hybrid-Smartwatches genannt. Die Hybrid-Uhr ist für Käufer gedacht die auf klassische Armbanduhren stehen.
Auf dieser Seite findest du eine große Auswahl an Hybrid-Uhren. Einzelne Modelle haben wir für dich getestet.

Hybrid-Uhr Vergleichstabelle

1 2 3 4

Nokia Steel HR Hybrid-Uhr


Withings Activité Steel Hybrid-Uhr


Skagen SKT1104 Hybrid-Uhr


Fossil Q Nate Hybrid-Uhr

Modell Withings Steel HR Withings Activité Steel Skagen SKT1104 Fossil Q Nate
Preis

175,22 € 199,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

99,99 € 169,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

89,00 € 199,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

99,00 € 199,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Bewertung
Typ Hybrid-Uhr Hybrid-Uhr Hybrid-Uhr Hybrid-Uhr
Display OLED / AMOLED Displays Analog-Display Analog-Display Analog-Display
GPS GPS nicht möglich GPS nicht möglich GPS nicht möglich GPS nicht möglich
Wasserresistenz 5 Atm 5 Atm 1 Atm 5 Atm
Pulsmessen
Distanzmessung
Smart-Funktionen
Schlafanalyse
Kcal verbrauch
Akkulaufzeit Bis zu 27 Tage Bis zu 8 Monate Bis zu 6 Monate Bis zu 1 Jahr
Preis

175,22 € 199,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

99,99 € 169,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

89,00 € 199,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

99,00 € 199,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Details Farbvariationen* Details Farbvariationen* Details Farbvariationen* Details Farbvariationen*

Merkmale von Hybrid-Uhren

Hybrid-UhrDa sie den Look von einer klassischen Armbanduhr besitzt, habe diese Uhren ein analoges Zifferblatt. Um die verschiedenen Funktionen anzeigen zulassen, die sie von einer normalen Uhr unterscheiden, gibt es viele Variationen. Am meisten besitzen die Hybrid-Uhren ein weiteres kleines Ziffernblatt, mit kleinen Zeigern. Dieses befindet sich mit auf dem großen Ziffernblatt. Es gibt aber auch Modelle mit einem kleinen digitalen Display, oder auf dem Großen Ziffernblatt befinden sich außen am Rand weiter kleine Zahlen.
Du siehst schon das es viele optische Unterschiede zwischen den einzelnen Modellen gibt.

 

Bedienung der Hybrid-Uhr Funktionen

Um die einzelnen Funktionen der Hybrid-Uhr zusteuern, oder zu aktivieren, befindet sich weiter Knöpfe an dem Gehäuse. Es kommt auf die einzelnen Modelle an, wie die Funktionen Optisch dargestellt werden.

 

  • Besitzt deine Hybrid-Uhr eine weitere kleine Anzeige (analog oder digital), werden deine Daten darüber angezeigt. Dabei bewegen sich die großen Zeiger weiter im Uhrentakt. Durch kleine Zeiger werden die Daten auf dem kleinen Ziffernblatt angezeigt.
  • Wenn sich die weiteren Zahlen am Rand des großen Ziffernblattes befinden, werden die jeweiligen Daten über die großen Zeiger angezeigt. Dadurch wird die aktuelle Zeit nicht mehr angezeigt. Sobald die Funktion beendet wird, kann die Uhrzeit über die großen Zeiger wieder abgelesen werden.

 

Funktionen

In diesem Abschnitt erzählen wir die gängigsten Funktionen.Hybrid-Uhr Funktionen

  • Benachrichtigung
    Deine Uhr kann dich darauf hinweisen das eine Berichtigung auf deinem Smartphone eingegangen ist. Bemerkbar macht sich deine Uhr indem sie vibriert. Es besteht auch die Möglichkeit über die App bestimmten Nachrichten, oder Personen eine gewisse Zeiger Anordnung zuzuordnen.
    Auch nützlich kann eine Terminerinnerung sein. Damit du nie wieder wichtige Geschäftsmeetings, oder sonstiges verpasst.
  • Fitness-Tracker
    Einer der Hauptgründe sind aber die Fitness-Tracker Funktionen. Dadurch behältst du einen Überblick über deine Aktivitäten im Alltag.
    Die heutige Bevölkerung neigt dazu sich am Tag viel zu wenig zubewegen. Vielen wollen sich auch einfach fit halten.
    Das kannst du natürlich auch mit diesen Uhren. Die Aktuellen Modelle bieten fast so einen großen Funktionsumfang wie die klassischen Fitness-Tracker.
    Von dem Schrittzähler, über die Pulsmessfunktion, bis hin zur GPS-Unterstützung. Die Funktionen stehen den anderen Uhrenarten in nichts nach.
  • Steuerung des Smartphones
    Eine sehr interessante Funktion ist, das du über deine Uhr dein Smartphone bedienen kannst.
    Du kannst deine Kamera auslösen lassen, oder deine aktuelle Musik pausieren, oder den letzten/nächsten Titel abspielen lassen.
    Sehr hilfreich ist ebenfalls das du bei deiner Suche nach deinem Handy, deine Hybrid-Uhr benutzten kannst. Drückst du einmal auf einen Knopf, den du vorher festgelegt hast durch die App und dein Handy gibt einen Ton von sich.
    Du siehst diese Uhren sind sehr hilfreiche Begleiter des Alltags und das bei dem eleganten aussehen einer klassischer Uhr

 

Funktionsweiße

Bei den klassischen Uhren befindet sich in dem Uhrengehäuse von einem Quarz-, bis zu einem automatschen-Uhren Werk. Bei einer Hybrid-Uhr befindet sich an dieser Stelle ein elektronisches Laufwerk. Es ist voll gespickt mit Technologie.
Um den Nutzer aufmerksam auf gewisse Daten, oder für Funktionen, zu machen ist mittlerweile standartmäßig ein Vibrationsmotor verbaut. Häufig werden die Uhren auch Hybrid-Smartwatches genannt. Durch die Vibrationen kann die Uhr dem Nutzer zum Beispiel eingehende Mittteilungen auf dem Handy hinweisen.
Ohne ein digitales Displays, kann die Uhr nur über eine bestimmte Zeigerstellung, oder eben durch die Vibrationen auf sich aufmerksam machen.
Es ist auch oft ein Beschleunigungssensor verbaut. Dieser ist verantwortlich für Distanzmessungen, oder die Anzahl der gelaufenen Schritte. Kann aber auch sein das diese Aufgaben ein GPS-Empfänger übernimmt.

 

App

Mit der passenden App können die Konfigurationen der Hybrid-Uhr angepasst werden. Dabei kann die Belegung der Knopf eingestellt werden. Man könnte über die Knöpfe die Handykamera auslösen, oder den Wecker an und ausschalten. Aber auch die Musik des Handys, können über die Knöpfe eingestellt werden.
Die App ist sozusagen die zentraler der Hybrid-Uhr. Es kann die ermitteltet Daten optisch anzeigen. Z.B. wie aktiv der Nutzer über den Tag war, über den Puls, bis hin zur Schlafqualität.
Es können auch einzelne Daten direkt von der Uhr abgelesen werden, aber um den klassischen Uhren-Look zu erhalten, werden nur ausgewählte Daten auf der Uhr angezeigt.

 

Batterielaufzeit

In der Regel werden Hybrid-Uhren über eine Knopfzellenbatterie betrieben.Hybrid-Uhr Batterielaufzeit
Vorteil: Die Laufzeit am Stück ist deutlich höher als bei einem konventionellen Fitness-Tracker. Die Laufzeit kann von mehreren Wochen bis zu Jahren betragen.
Nachteil: Wenn mal der Hybrid-Uhr der Saft ausgeht, ist das wechseln der Knopfzellenbatterie aufwendiger, anstatt bei einer Akku betriebener Uhr.
Der Vorteil der Knopfzellenbatterie überwiegt, da sie in der Regel mehrere Monate halten kann. Das hängt sehr stark von den möglichen und genutzten Funktionen ab. Je aufwendiger die Funktion, umso kürzer ist die Laufzeit am Stück. In den meisten Fällen fehlt das digitale Display, wie bei einer Smartwatch, daher können so lange Laufzeiten ermöglicht werden.
Sehr oft wird von den Herstellern die Laufzeit von einem halben Jahr angegeben.

 

Hersteller

Die großen Hersteller von klassischen Uhren, sind bei Hybrid-Uhren auch die Platzhirsche. Von Fossil über Diesel, viele Hersteller sind auf den Zug aufgesprungen.
Aber von Hersteller wie Garmin oder die eher unbekannte Firma Skagen, bieten einer breite Produktpalette.
Für jeden der auf klassische Uhren steht, wird bei den aktuellen Modellen etwas für sich finden.

 

Hybrid-Uhr oder Hybrid-Smartwatch?

Bei den Herstellern kursieren beide Namen herum. Öfters wirst du den Namen von Hybrid-Smartwatch hören, da dieser sich besser vermarkten lässt. Aber die Bezeichnung zählen für die gleichen Modelle. Nämlich Uhren ohne ein digitales Display, es kann ein kleines digitales Display besitzen, aber im Vordergrund liegt das analoge Ziffernblatt.

 

Hast du fragen, oder Anregungen?

Dann klick auf mich 😉

1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern (No Ratings Yet)

Loading...